Kaiser des Universums

Ich bin der Kaiser des Universums. Ich bin der Allergrößte.
Alle müssen mir gehorchen, auch die Könige.
Ein Kaiser hat den Befehl über die Könige und viel mehr Macht als sie.
Könige herrschen über ihr Königreich, doch ein Kaiser kann auch über mehrere Königreiche herrschen.
Die Könige schauen zu mir auf, denn sie möchten selbst ein Kaiser werden.
Aber ich bin der Kaiser und kann ihnen Befehle erteilen.
Heute gibt es nicht mehr viele Kaiser, eigentlich bin ich der einzige Kaiser.
Es gibt noch ein paar Könige, aber die meisten von ihnen haben nichts mehr zu sagen.
Nur noch einige wenige können in ihrem Land bestimmen, was gemacht wird.
Ich bin der Kaiser des Universums und bestimme, was dort gemacht wird. Ich habe die Macht über alles, was es gibt.

Das Universum ist riesig groß und keiner weiß, wo es anfängt und wo es aufhört.
Manche Menschen sagen, es hat kein Ende und keinen Anfang.
Das Universum ist alles. Alles, was es gibt auf der Welt, gehört zum Universum. Es ist unendlich groß.
Es gibt nichts davor und nichts dahinter. Es hat kein Ende.
Alles, was wir sehen können und was wir nicht sehen können, das Große und das Kleine, das Helle und das Dunkle, gehören zum Universum.
Kein Mensch kennt seine Grenzen. Wenn man nachts in den Himmel schaut, dann glaubt man, man kann das Universum sehen, aber das stimmt nicht. Man sieht nur einen kleinen Teil des Universums.

Man sieht Sterne und die Milchstraße. Die Milchstraße ist ein Galaxie. Im Universum gibt es viele Galaxien.
Die Galaxie, in der wir wohnen und zu der auch die Erde gehört, ist eben diese Milchstraße.
Zu einer Galaxie gehören viele Sterne und Planeten und es gibt eine riesige Menge von Galaxien im Universum. Doch niemand ist bis jetzt dort gewesen. So groß ist das Universum, dass man es in einem Lebensalter eines Menschen nicht schaffen würde, zu einer anderen Galaxie zu kommen.
So eine Galaxie ist wie eine Ansammlung von Sternen.

Die Planeten gehören auch zu einer Galaxie. Sie sind große Sterne, die sich um die Sonne bewegen.
Sie umkreisen sie auf einer bestimmten Umlaufbahn.
Sie haben die Form einer Kugel und wir kennen nur die Planeten, die unsere Sonne umkreisen.
Es sind acht an der Zahl.
Manche von ihnen sind fest, so wie die Erde und manche von ihnen bestehen aus Gas. Ich weiß aber, dass es noch viel mehr Planeten und viel mehr Sonnen gibt, denn ich bin der Kaiser des Universums.
Ich kenne alles und ich weiß alles.